Regeländerung

Regeländerung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Regeländerung die Regeländerungen
Genitiv der Regeländerung der Regeländerungen
Dativ der Regeländerung den Regeländerungen
Akkusativ die Regeländerung die Regeländerungen

Worttrennung:

Re·gel·än·de·rung, Plural: Re·gel·än·de·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˈʁeːɡl̩ˌʔɛndəʁʊŋ]
Hörbeispiele:   Regeländerung (Info)

Bedeutungen:

[1] Umgestaltung von Regeln

Herkunft:

Determinativkompositum aus Regel und Änderung

Oberbegriffe:

[1] Änderung

Beispiele:

[1] „Mit den 1933 und 1934 vorgenommenen Regeländerungen wandelten sich die taktischen Grundlagen des Spiels.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Regeländerung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Regeländerung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Regeländerung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRegeländerung
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Regeländerung

Quellen:

  1. Dieter Hoch, Holger Korber, Dirk Ladwig: Die Geschichte der NFL. Von den kleinen Anfängen bis zum Aufstieg zur größten Profiliga der Welt. 2., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Huddle, Berlin 2016, ISBN 978-3-9811390-6-8, Seite 32 (Rechtschreibfehler vorgenommen getilgt).