Rauchwaren (Deutsch)Bearbeiten

SubstantivBearbeiten

Singular Plural
Nominativ
die Rauchwaren
Genitiv
der Rauchwaren
Dativ
den Rauchwaren
Akkusativ
die Rauchwaren

Worttrennung:

kein Singular, Plural: Rauch·wa·ren

Aussprache:

IPA: [ˈʁaʊ̯xˌvaːʁən]
Hörbeispiele:   Rauchwaren (Info)

Bedeutungen:

[1] Objekte aus Tabak, die geraucht werden können

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs rauchen und Waren

Sinnverwandte Wörter:

[1] Tabakwaren

Unterbegriffe:

[1] Zigarette, Zigarillo, Zigarre

Beispiele:

[1] „Dann machte Opa es sich an seinem Schreibtisch in der Veranda bequem und entnahm seiner Zigarrenkiste wählerisch Zigarren, die er Rauchwaren nannte.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rauchwaren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRauchwaren
[1] The Free Dictionary „Rauchwaren
[1] Duden online „Rauchwaren

Quellen:

  1. Gerhard Henschel: Kindheitsroman. Hoffmann und Campe, Hamburg 2004, ISBN 3-455-03171-4, Seite 490.

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

Rauch·wa·ren

Aussprache:

IPA: [ˈʁaʊ̯xˌvaːʁən]
Hörbeispiele:   Rauchwaren (Info)

Grammatische Merkmale:

Rauchwaren ist eine flektierte Form von Rauchware.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Rauchware.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.