Ramona (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (die) Ramona die Ramonas
Genitiv (der Ramona)
Ramonas
der Ramonas
Dativ (der) Ramona den Ramonas
Akkusativ (die) Ramona die Ramonas
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Ra·mo·na

Aussprache:

IPA: [ʁaˈmoːna]
Hörbeispiele:   Ramona (Info)
Reime: -oːna

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Abkürzungen:

[1] Mona, Ramo

Herkunft:

spanischer Name, der ins Deutsche übernommen wurde

Männliche Namensvarianten:

Ramon, Raimund

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

Ramona Pop, Ramona Neubert

Beispiele:

[1] Ramona, zum Abschied sag' ich dir good-bye (die Blue Diamonds)

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ramona

Ramona (Spanisch)Bearbeiten

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Worttrennung:

Ra·mo·na

Aussprache:

IPA:
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] spanischer weiblicher Vorname

Herkunft:

weibliche Form von Ramón

Männliche Namensvarianten:

[1] Ramón

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Ramona Parra

Beispiele:

[1] Ramona está triste hoy.
Ramona ist heute traurig.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] behindthename.com „Ramona