Rügener (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Rügener

die Rügener

Genitiv des Rügeners

der Rügener

Dativ dem Rügener

den Rügenern

Akkusativ den Rügener

die Rügener

Worttrennung:

Rü·ge·ner, Plural: Rü·ge·ner

Aussprache:

IPA: [ˈʁyːɡənɐ]
Hörbeispiele:   Rügener (Info)

Bedeutungen:

[1] Bewohner der Insel Rügen

Weibliche Wortformen:

[1] Rügenerin

Beispiele:

[1] Die Rügenerin Martina und der Rügener Adalbert arbeiten beide im Tourismus.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRügener
[1] Duden online „Rügener_Einwohner_Rügen

Adjektiv, mBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
Rügener

Worttrennung:

Rü·ge·ner, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈʁyːɡənɐ]
Hörbeispiele:   Rügener (Info)

Bedeutungen:

[1] von der Insel Rügen stammend, die Insel Rügen betreffend

Weibliche Wortformen:

[1] Rügenerin

Beispiele:

[1] Der Rügener Badejunge ist nicht nur ein auf Rügen badender Junge, sondern auch ein bekannter Käse.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rügener
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRügener
[1] Duden online „Rügener_aus_von_Rügen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: ergrüne, grünere