Pyrotechnik (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Pyrotechnik die Pyrotechniken
Genitiv der Pyrotechnik der Pyrotechniken
Dativ der Pyrotechnik den Pyrotechniken
Akkusativ die Pyrotechnik die Pyrotechniken

Worttrennung:

Py·ro·tech·nik, Plural: Py·ro·tech·ni·ken

Aussprache:

IPA: [ˈpyːʁoˌtɛçnɪk]
Hörbeispiele:   Pyrotechnik (Info)

Bedeutungen:

[1] meist Singular: die Kunst der Herstellung und Verwendung von Feuerwerkskörpern und anderen Explosivstoffen

Beispiele:

[1] „Auf den Dächern erscheinen Vermummte, die den Demozug mit Pyrotechnik empfangen.“[1]

Wortbildungen:

pyrotechnisch, Pyrotechniker

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Pyrotechnik
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pyrotechnik
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPyrotechnik
[1] The Free Dictionary „Pyrotechnik
[1] Duden online „Pyrotechnik

Quellen:

  1. Gabriel Rinaldi: »Der Angriff startet, verpisst euch«. In: Spiegel Online. 17. Juni 2021, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 18. Juni 2021).