Plumpudding (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Plumpudding die Plumpuddings
Genitiv des Plumpuddings der Plumpuddings
Dativ dem Plumpudding den Plumpuddings
Akkusativ den Plumpudding die Plumpuddings
 
[1] ein Plumpudding wird flambiert

Worttrennung:

Plum·pud·ding, Plural: Plum·pud·dings

Aussprache:

IPA: [ˈplamˌpʊdɪŋ]
Hörbeispiele:   Plumpudding (Info)

Bedeutungen:

[1] traditionell englische, zur Weihnachtszeit gereichte Süßspeise

Synonyme:

[1] Christmas Pudding

Beispiele:

[1] „Gastronomiebetriebe und Ferienorte rühmen sich ihrer ,traditionellen“ Weihnachtsmenüs an offenen Kaminen – mit gefülltem Truthahn, brennendem Plumpudding und Grog am prasselnden Feuer. “[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Christmas_Pudding
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Plumpudding
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPlumpudding
[1] The Free Dictionary „Plumpudding
[1] Duden online „Plumpudding
[1] wissen.de – Wörterbuch „Plumpudding
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Plumpudding“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Plumpudding
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Plumpudding
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Plumpudding

Quellen:

  1. Elisabeth Kaiser: Immer Xmas. … und Sommer sowieso das ganze Jahr. In: DIE ZEIT. Nummer 43, 1990, ISSN 0044-2070 (http://www.zeit.de/1990/43/immer-xmas, abgerufen am 12. Juli 2015).