Pf (Deutsch)Bearbeiten

AbkürzungBearbeiten

Bedeutungen:

[1] Pfennig

Synonyme:

[1] Pf., Pfg.

Beispiele:

[1] „Während die Fernpostkarte zu diesem Zeitpunkt 6 Pf Porto kostete, so entrichtete man für eine Anschriftenprüfung nur 3 Pf.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Pfennig
[1] Karl-Dieter Bünting: Wörterbuch der Abkürzungen. Isis Verlagsgesellschaft, Chur 1994, Seite 169.

Quellen:

  1. Reinhard Krüger: Anschriftenprüfungen der Reichspost. In: philatelie. Das Magazin des Bundes Deutscher Philatelisten. Nummer 486, Dezember 2017, ISSN 1619-5892, Seite 34., DNB 012758477.