Notrufnummer (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Notrufnummer die Notrufnummern
Genitiv der Notrufnummer der Notrufnummern
Dativ der Notrufnummer den Notrufnummern
Akkusativ die Notrufnummer die Notrufnummern

Worttrennung:

Not·ruf·num·mer, Plural: Not·ruf·num·mern

Aussprache:

IPA: [ˈnoːtʁuːfˌnʊmɐ]
Hörbeispiele:   Notrufnummer (Info)

Bedeutungen:

[1] Telefonnummer, über die man jemanden/eine Institution erreichen kann, die im Notfall weiterhilft

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Notruf und Nummer

Oberbegriffe:

[1] Telefonnummer, Nummer

Beispiele:

[1] „Trotz aller Versuchungen – oder auch deutlichen Signale, einen Flirt zu beginnen und mich ihnen zu nähern – habe ich mich an diese Regel gehalten, seit ich Mitte der achtziger Jahre die Notrufnummer für Opfer sexueller Belästigung an der Tür meines Büros fand.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Notrufnummer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Notrufnummer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Notrufnummer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNotrufnummer
[1] The Free Dictionary „Notrufnummer
[1] Duden online „Notrufnummer

Quellen:

  1. Philip Roth: Das sterbende Tier. Roman. Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek 2004, ISBN 3-499-23650-8, Seite 13. Englisches Original 2001.