Mutterschaf (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Mutterschaf die Mutterschafe
Genitiv des Mutterschafes
des Mutterschafs
der Mutterschafe
Dativ dem Mutterschaf
dem Mutterschafe
den Mutterschafen
Akkusativ das Mutterschaf die Mutterschafe

Worttrennung:

Mut·ter·schaf, Plural: Mut·ter·scha·fe

Aussprache:

IPA: [ˈmʊtɐˌʃaːf]
Hörbeispiele:   Mutterschaf (Info)

Bedeutungen:

[1] weibliches Schaf, das Lämmer hat

Herkunft:

Determinativkompositum aus Mutter und Schaf

Oberbegriffe:

[1] Schaf

Beispiele:

[1] „Die Mutterschafe trennte man von ihren Kindern, und sie blieben am Hof, wo sie gemolken wurden.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mutterschaf
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMutterschaf
[1] The Free Dictionary „Mutterschaf
[1] Duden online „Mutterschaf

Quellen:

  1. Halldór Laxness: Auf der Hauswiese. Roman. Huber, Frauenfeld/Stuttgart 1978, ISBN 3-7193-0611-9, Seite 34. Isländisches Original 1975.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: umfrachtest