Milena (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (die) Milena die Milenas
Genitiv (der Milena)
Milenas
der Milenas
Dativ (der) Milena den Milenas
Akkusativ (die) Milena die Milenas
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Mi·le·na, Plural: Mi·le·nas

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Herkunft:

von „die vom Volk Geliebte“

Koseformen:

[1] Milli, Mille, Lena, Lenchen, Milly, Mina

Beispiele:

[1] Ich heiße Milena.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Milena
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Milena
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMilena

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: einmal, mailen, Melina, Milane