Mechatroniker

Mechatroniker (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Mechatroniker die Mechatroniker
Genitiv des Mechatronikers der Mechatroniker
Dativ dem Mechatroniker den Mechatronikern
Akkusativ den Mechatroniker die Mechatroniker

Worttrennung:

Me·cha·tro·ni·ker, Plural: Me·cha·tro·ni·ker

Aussprache:

IPA: [meçaˈtʁoːnɪkɐ]
Hörbeispiele:   Mechatroniker (Info)
Reime: -oːnɪkɐ

Bedeutungen:

[1] ein Ausbildungsberuf, der die Berufe Industriemechaniker, Elektriker und Programmierer vereint

Abkürzungen:

[1] MT

Oberbegriffe:

[1] Techniker

Beispiele:

[1] Aufgrund seiner Leidenschaft für Autos absolvierte er eine Ausbildung zum Mechatroniker.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Mechatroniker
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mechatroniker
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMechatroniker