Hauptmenü öffnen

Marcel (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, m, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (der) Marcel die Marcels
Genitiv (des Marcel)
(des Marcels)

Marcels
der Marcels
Dativ (dem) Marcel den Marcels
Akkusativ (den) Marcel die Marcels
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Mar·cel

Aussprache:

IPA: [maʁˈsɛl]
Hörbeispiele:   Marcel (Info)   Marcel (Info)

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname

Abkürzungen:

[1] Maci, Massi, Matze, Selly

Herkunft:

[1] Übernahme des Vornamens aus dem Französischen ins Deutsche

Alternative Schreibweisen:

[1] Marcell, Marzell

Weibliche Namensvarianten:

[1] Marcella

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Marcel Reich-Ranicki, Marcel Reif

Beispiele:

[1] Anna und Marcel haben sieben Kinder.
[1] Marcel spielt gern.
[1] Marcel Müller wollte uns kein Interview geben.
[1] Kennen sie den Vornamen Marcel?

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Marcel

Marcel (Französisch)Bearbeiten

Substantiv, m, VornameBearbeiten

Worttrennung:

Mar·cel

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   Marcel (Info)

Bedeutungen:

[1] französischer männlicher Vorname

Herkunft:

[1] französische Form des lateinischen Namens Marcellus

Weibliche Namensvarianten:

[1] Marcelle

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Marcel Marceau, Marcel Carné

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „Marcel