Lituania (Latein)Bearbeiten

Substantiv, f, ToponymBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ Lituania
Genitiv Lituaniae
Dativ Lituaniae
Akkusativ Lituaniam
Vokativ Lituania
Ablativ Lituaniā
Lituania

Worttrennung:

Li·tu·a·nia, kein Plural

Bedeutungen:

[1] Geografie: das baltische Land Litauen

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Lituania

Lituania (Spanisch)Bearbeiten

Substantiv, f, ToponymBearbeiten

Singular

Plural

la Lituania

Worttrennung:

Li·tua·nia, kein Plural

Aussprache:

IPA: [liˈtwanja]
Hörbeispiele:   Lituania (Info)

Bedeutungen:

[1] Staat in Nordeuropa; Litauen

Oberbegriffe:

[1] capital, ciudad

Beispiele:

[1] Vilna es la capital de Liuania.
Vilnius ist die Hauptstadt von Litauen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Spanischer Wikipedia-Artikel „Lituania
[1] Real Academia Española, Diccionario panhispánico de dudas, 2005 „Apéndice 5: Países y capitales, con sus gentilicios
[1] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „Lituania
[1] LEO Spanisch-Deutsch, Stichwort: „Lituania