Liegeterrasse

Liegeterrasse (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Liegeterrasse die Liegeterrassen
Genitiv der Liegeterrasse der Liegeterrassen
Dativ der Liegeterrasse den Liegeterrassen
Akkusativ die Liegeterrasse die Liegeterrassen

Worttrennung:

Lie·ge·ter·ras·se, Plural: Lie·ge·ter·ras·sen

Aussprache:

IPA: [ˈliːɡətɛˌʁasə]
Hörbeispiele:   Liegeterrasse (Info)

Bedeutungen:

[1] Terrasse, auf der man liegen und ausruhen kann

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs liegen, dem Gleitlaut -e- und dem Substantiv Terrasse

Oberbegriffe:

[1] Terrasse

Beispiele:

[1] „Die Liegeterrasse und Teile des Parks waren mit Lampions und bunten Bändern geschmückt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Liegeterrasse
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Liegeterrasse
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Liegeterrasse
[1] Duden online „Liegeterrasse
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLiegeterrasse

Quellen:

  1. Hansi Sondermann: Ballade in g-Moll. Roman. Selbstverlag Books on Demand, 2017, Seite 227.