Lieferzeit (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Lieferzeit die Lieferzeiten
Genitiv der Lieferzeit der Lieferzeiten
Dativ der Lieferzeit den Lieferzeiten
Akkusativ die Lieferzeit die Lieferzeiten

Worttrennung:

Lie·fer·zeit, Plural: Lie·fer·zei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈliːfɐˌt͡saɪ̯t]
Hörbeispiele:   Lieferzeit (Info)

Bedeutungen:

[1] zugesicherter Zeitraum, in der die Lieferung einer Ware erfolgen muss

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs liefern und dem Substantiv Zeit

Beispiele:

[1] Die Lieferzeit richtet sich nach der Verfügbarkeit und dem Bedarf.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine lange, kurze Lieferzeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „Lieferzeit
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Lieferzeit
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lieferzeit
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLieferzeit
[1] The Free Dictionary „Lieferzeit
[1] Duden online „Lieferzeit