Ledertapete (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Ledertapete die Ledertapeten
Genitiv der Ledertapete der Ledertapeten
Dativ der Ledertapete den Ledertapeten
Akkusativ die Ledertapete die Ledertapeten

Worttrennung:

Le·der·ta·pe·te, Plural: Le·der·ta·pe·ten

Aussprache:

IPA: [ˈleːdɐtaˌpeːtə]
Hörbeispiele:   Ledertapete (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Tapete aus Leder

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Leder und Tapete

Oberbegriffe:

[1] Tapete

Beispiele:

[1] „Ich erinnere mich noch an die große Empfangshalle, die mit geprägten Ledertapeten ausgekleidet war.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ledertapete
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ledertapete
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLedertapete
[1] Duden online „Ledertapete

Quellen:

  1. Asfa-Wossen Asserate: Ein Prinz aus dem Hause David und warum er in Deutschland blieb. 3. Auflage. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt 2014, ISBN 978-3-596-17313-6, Seite 33.