Ledersofa (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Ledersofa die Ledersofas
Genitiv des Ledersofas der Ledersofas
Dativ dem Ledersofa den Ledersofas
Akkusativ das Ledersofa die Ledersofas
 
[1] Ledersofa

Worttrennung:

Le·der·so·fa, Plural: Le·der·so·fas

Aussprache:

IPA: [ˈleːdɐˌzoːfa]
Hörbeispiele:   Ledersofa (Info)

Bedeutungen:

[1] Sofa, das mit Leder bezogen ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Leder und Sofa

Sinnverwandte Wörter:

[1] Ledercouch

Oberbegriffe:

[1] Sofa

Beispiele:

[1] „Serdal Ö. sitzt im Wohnzimmer auf dem schwarzen Ledersofa und spricht über das Leben danach.“[1]
[1] „Er stellt die Schale mit den Süßigkeiten auf den Wohnzimmertisch aus weißem Marmor und lässt sich auf das Ledersofa fallen.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Ledersofa
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ledersofa
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Ledersofa
[*] The Free Dictionary „Ledersofa
[1] Duden online „Ledersofa
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLedersofa

Quellen:

  1. Ingrid Eißele, Isabel Stettin: Wer tut so etwas - und warum?. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 96-98, Zitat Seite 97.
  2. Nava Ebrahimi: Sechzehn Wörter. Roman. btb, München 2019, ISBN 978-3-442-71754-5, Seite 263.