Kritikpunkt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Kritikpunkt die Kritikpunkte
Genitiv des Kritikpunktes
des Kritikpunkts
der Kritikpunkte
Dativ dem Kritikpunkt
dem Kritikpunkte
den Kritikpunkten
Akkusativ den Kritikpunkt die Kritikpunkte

Worttrennung:

Kri·tik·punkt, Plural: Kri·tik·punk·te

Aussprache:

IPA: [kʁɪˈtiːkˌpʊŋkt], [kʁiˈtiːkˌpʊŋkt]
Hörbeispiele:   Kritikpunkt (Info)

Bedeutungen:

[1] zu kritisierender Aspekt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kritik und Punkt

Beispiele:

[1] „Mit leichtem Herzklopfen und zunehmendem Unbehagen überlegte er, ob es Kritikpunkte an seiner Arbeit geben könnte.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Kritikpunkt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kritikpunkt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Kritikpunkt
[1] Duden online „Kritikpunkt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKritikpunkt

Quellen:

  1. Rainer Heuser: Ein einmaliger Kontakt. RAM-Verlag, Lüdenscheid 2019, ISBN 978-3-942303-83-5, Seite 28.