Komplexannahmestelle

Komplexannahmestelle (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Komplexannahmestelle

die Komplexannahmestellen

Genitiv der Komplexannahmestelle

der Komplexannahmestellen

Dativ der Komplexannahmestelle

den Komplexannahmestellen

Akkusativ die Komplexannahmestelle

die Komplexannahmestellen

Worttrennung:

Kom·plex·an·nah·me·stel·le, Plural: Kom·plex·an·nah·me·stel·len

Aussprache:

IPA: [kɔmˈplɛksˌʔannaːməˌʃtɛlə]
Hörbeispiele:   Komplexannahmestelle (Info)

Bedeutungen:

[1] historisch, in der DDR: Geschäft, in dem Geräte oder Kleidung zur Reparatur oder Reinigung abgegeben und verschiedene Dienstleistungen in Auftrag gegeben werden konnten

Oberbegriffe:

[1] Annahmestelle

Beispiele:

[1] „So werden in der Komplexannahmestelle keine Komplexe angenommen, sondern funktionsuntüchtige Bügeleisen und Staubsauger, zu besohlende Schuhe, Strumpfhosen mit Laufmaschen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Komplexannahmestelle
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Komplexannahmestelle
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKomplexannahmestelle

Quellen:

  1. K wie Kader zeit-online, 20.4.1990