Karel (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, m, Vorname, belebtBearbeiten

Singular Plural
Nominativ Karel Karlové
Genitiv Karla Karlů
Dativ Karlovi
Karlu
Karlům
Akkusativ Karla Karly
Vokativ Karle Karlové
Lokativ Karlovi
Karlu
Karlech
Instrumental Karlem Karly

Worttrennung:

Ka·rel, Genitiv: Kar·la

Aussprache:

IPA: [ˈkarɛl]
Hörbeispiele:   Karel (Info)

Bedeutungen:

[1] tschechischer männlicher Vorname

Herkunft:

[1] tschechische Form von Karl

Verkleinerungsformen:

[1] Karlíček, Karlík

Koseformen:

[1] Kája, Kájin

Weibliche Namensvarianten:

[1] Karla

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Karel Čapek, Karel Gott, Karel Poborsky

Beispiele:

[1] Myslím, že mají dítě, jmenuje se Karel.
Ich glaube sie haben ein Kind, es heißt Karl.

Wortbildungen:

Karlův

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „Karel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKarel