Internetmillionär

Internetmillionär (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Internetmillionär die Internetmillionäre
Genitiv des Internetmillionärs der Internetmillionäre
Dativ dem Internetmillionär den Internetmillionären
Akkusativ den Internetmillionär die Internetmillionäre

Worttrennung:

In·ter·net·mil·li·o·när, Plural: In·ter·net·mil·li·o·nä·re

Aussprache:

IPA: [ˈɪntɐnɛtmɪli̯oˌnɛːɐ̯]
Hörbeispiele:   Internetmillionär (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die durch Geschäfte im Internet zum Millionär geworden ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Internet und Millionär

Oberbegriffe:

[1] Millionär

Beispiele:

[1] „Ein Richter in Auckland entschied am Mittwoch, dass keine Fluchtgefahr bestehe, da das gesamte Vermögen des Internetmillionärs beschlagnahmt sei.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Internetmillionär

Quellen:

  1. Kim Schmitz unter strengen Auflagen frei. In: Die Welt Kompakt. 23. Februar 2012, Seite 26f