Imposanz (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Imposanz

Genitiv der Imposanz

Dativ der Imposanz

Akkusativ die Imposanz

Worttrennung:

Im·po·sanz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɪmpoˈzant͡s]
Hörbeispiele:
Reime: -ant͡s

Bedeutungen:

[1] überwältigende Größe, außergewöhnliche Bedeutsamkeit

Beispiele:

[1] Der Eiffelturm ist von einer unglaublichen Imposanz geprägt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Imposanz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalImposanz
[1] Duden online „Imposanz