Hauptmenü öffnen

Ilokano (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural

Nominativ (das) Ilokano

Genitiv (des Ilokano)
(des Ilokanos)
Ilokanos

Dativ (dem) Ilokano

Akkusativ (das) Ilokano

Worttrennung:
Ilo·ka·no, kein Plural

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] die Sprache der gleichnamigen philippinischen Ethnie

Abkürzungen:
[1] ISO 639-2/3: ilo

Synonyme:
[1] Iloko

Oberbegriffe:
[1] malayo-polynesische Sprache

Beispiele:
[1] „Wenn man die Sprachen der Gebirgsstämme ausser Acht lässt, sind die bedeutendsten Nachbarsprachen des Ilokano das Ibanag im Osten und Pangasinan und das Pampanga im Süden.“[1]
[1] „[…] wobei wir uns seit einiger Zeit weitgehend auf eine einzelne 'Vergleichssprache' konzentrieren, die austronesische Sprache Ilokano, die uns aufgrund ihrer typologischen Merkmale für unser Forschungsinteressen besonders vielversprechend erschien.“[2]
[1] „Im Ilokano trägt ‚kalag‘ die zweite Bedeutung von "compulsion" (Zwangshandlung, zwanghafter Antrieb)[.]“[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ilokano

Quellen: