Herbstabend (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Herbstabend

die Herbstabende

Genitiv des Herbstabends

der Herbstabende

Dativ dem Herbstabend

den Herbstabenden

Akkusativ den Herbstabend

die Herbstabende

Worttrennung:

Herbst·abend, Plural: Herbst·aben·de

Aussprache:

IPA: [ˈhɛʁpstˌʔaːbn̩t]
Hörbeispiele:   Herbstabend (Info)

Bedeutungen:

[1] Abend im Herbst

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Herbst und Abend

Oberbegriffe:

[1] Abend

Beispiele:

[1] „Es war ein schöner, windstiller Herbstabend.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Herbstabend
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Herbstabend
[*] canoonet „Herbstabend
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHerbstabend
[1] Duden online „Herbstabend
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Herbstabend
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Herbstabend

Quellen:

  1. Christopher Morley: Eine Buchhandlung auf Reisen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016, ISBN 978-3-455-65139-3, Seite 68. Englisches Original 1917.