Halbwissen (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Halbwissen
Genitiv des Halbwissens
Dativ dem Halbwissen
Akkusativ das Halbwissen

Worttrennung:

Halb·wis·sen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈhalpˌvɪsn̩]
Hörbeispiele:   Halbwissen (Info)

Bedeutungen:

[1] abwertend: oberflächliches Wissen, keine fundierten Kenntnisse

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv halb und dem Substantiv Wissen

Sinnverwandte Wörter:

[1] Halbbildung

Oberbegriffe:

[1] Wissen

Beispiele:

[1] „Jeder hat neulich irgendeine Studie gelesen und streut sein Halbwissen nun ungefragt aus.“[1]
[1] Vorsicht bei der Suche nach medizinischem Rat im Internet: Da stößt man auf eine Menge unseriöses Halbwissen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] gefährliches Halbwissen (  Audio (Info))

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Halbwissen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHalbwissen

Quellen: