Gustave (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (die) Gustave die Gustaves
Genitiv (der Gustave)
Gustaves
der Gustaves
Dativ (der) Gustave den Gustaves
Akkusativ (die) Gustave die Gustaves
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Gus·ta·ve

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] alter nordfriesischer weiblicher Vorname

Herkunft:

[1] Ursprung auf den Inseln Amrum, Föhr und Sylt

Männliche Namensvarianten:

[1] Gustav

Beispiele:

[1] Gustave liebt das Spielen auf ihrer Klarinette über alles.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] www.amt-foehr-amrum.de weibliche Vornamen

Gustave (Französisch)Bearbeiten

VornameBearbeiten

Worttrennung:

Gus·tave

Aussprache:

IPA: [ɡysˈtaːv]
Hörbeispiele:   Gustave (Info)

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

Gustave Flaubert, Gustave Charpentier

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Gustave
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGustave