Grundprinzip (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural 1 Plural 2

Nominativ das Grundprinzip

die Grundprinzipien die Grundprinzipe

Genitiv des Grundprinzips

der Grundprinzipien der Grundprinzipe

Dativ dem Grundprinzip

den Grundprinzipien den Grundprinzipen

Akkusativ das Grundprinzip

die Grundprinzipien die Grundprinzipe

Worttrennung:

Grund·prin·zip, Plural 1: Grund·prin·zi·pi·en, Plural 2: Grund·prin·zi·pe

Aussprache:

IPA: [ˈɡʁʊntpʁɪnˌt͡siːp]
Hörbeispiele:   Grundprinzip (Info)

Bedeutungen:

[1] Prinzip, das die Grundlage/Basis für etwas bildet

Herkunft:

Determinativkompositum aus Grund und Prinzip

Synonyme:

[1] Hauptprinzip

Oberbegriffe:

[1] Prinzip

Beispiele:

[1] „Der Monismus führt alle Phänomene der Welt auf ein einziges Grundprinzip zurück.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Grundprinzip
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Grundprinzip
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Grundprinzip
[1] The Free Dictionary „Grundprinzip
[1] Duden online „Grundprinzip
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGrundprinzip
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Grundprinzip

Quellen:

  1. Monika Dreykorn: Natur ohne Gnade. In: G/Geschichte Porträt. Nummer 3/2018, ISBN 978-3-9818-3597-7, Seite 58.