Gesamteindruck

Gesamteindruck (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Gesamteindruck

die Gesamteindrücke

Genitiv des Gesamteindruckes
des Gesamteindrucks

der Gesamteindrücke

Dativ dem Gesamteindruck
dem Gesamteindrucke

den Gesamteindrücken

Akkusativ den Gesamteindruck

die Gesamteindrücke

Worttrennung:

Ge·samt·ein·druck, Plural: Ge·samt·ein·drü·cke

Aussprache:

IPA: [ɡəˈzamtʔaɪ̯nˌdʁʊk]
Hörbeispiele:   Gesamteindruck (Info)

Bedeutungen:

[1] Vorstellung, die man von jemandem oder etwas bekommt, wenn man alle Details zusammennimmt

Synonyme:

[1] Gesamtbild

Beispiele:

[1] Der Gesamteindruck, den wir bekamen, war gar nicht mal so schlecht.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gesamteindruck
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGesamteindruck
[1] Duden online „Gesamteindruck