Fuchshengst (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Fuchshengst

die Fuchshengste

Genitiv des Fuchshengstes
des Fuchshengsts

der Fuchshengste

Dativ dem Fuchshengst
dem Fuchshengste

den Fuchshengsten

Akkusativ das Fuchshengst

die Fuchshengste

Worttrennung:

Fuchs·hengst, Plural: Fuchs·hengs·te

Aussprache:

IPA: [ˈfʊksˌhɛŋst]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] männliches Pferd mit braunem Fell

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Fuchs und Hengst

Oberbegriffe:

[1] Hengst

Beispiele:

[1] „Ein anderer fand, versteckt hinter Strohhaufen, einen gut gewachsenen Fuchshengst, den er stolz auf den Hof führte.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Fuchshengst
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fuchshengst
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Fuchshengst
[(1)] Duden online „Fuchshengst
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFuchshengst

Quellen:

  1. Arno Surminski: Der lange Weg. Von der Memel zur Moskwa. Roman. LangenMüller, Stuttgart 2019, ISBN 978-3-7844-3508-4, Seite 103.