Fauxbourdon (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Fauxbourdon

die Fauxbourdons

Genitiv des Fauxbourdons

der Fauxbourdons

Dativ dem Fauxbourdon

den Fauxbourdons

Akkusativ den Fauxbourdon

die Fauxbourdons

Worttrennung:

Faux·bour·don, Plural: Faux·bour·dons

Aussprache:

IPA: [fobʊʁˈdɔ̃ː]
Hörbeispiele:   Fauxbourdon (Info)
Reime: -ɔ̃ː

Bedeutungen:

[1] Musik: dreistimmiger, mittelalterlicher Satz über Melodien der Psalmodie
[2] Sprechton in der Psalmodie

Beispiele:

[1] „Der Fauxbourdon war ein Charakteristikum des burgundischen Stils, der Mitte des 15. Jahrhunderts in den Niederlanden in Blüte stand.“
[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Deutscher Wikipedia-Artikel „Fauxbourdon
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fauxbourdon
[1, 2] Duden online „Fauxbourdon

Quellen: