Erledigung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Erledigung die Erledigungen
Genitiv der Erledigung der Erledigungen
Dativ der Erledigung den Erledigungen
Akkusativ die Erledigung die Erledigungen

Worttrennung:

Er·le·di·gung, Plural: Er·le·di·gun·gen

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈleːdɪɡʊŋ]
Hörbeispiele:   Erledigung (Info)

Bedeutungen:

[1] kein Plural: Vorgang, bei dem eine Arbeit oder Aufgabe zu Ende gebracht wird; Fertigstellung von etwas
[2] mit Plural: Arbeit oder Aufgabe, die ausgeführt werden muss

Herkunft:

Ableitung vom Stamm des Verbs erledigen zum Substantiv mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Abarbeitung, Ausführung, Durchführung, Erfüllung, Umsetzung, Vollziehung, Vollzug

Beispiele:

[1] „Ob in der Weltraumstation, im Flugzeug, im Zug, oder im U-Boot, überall braucht der Mensch seine Toilette für eine ordnungsgemäße Erledigung seiner Grundbedürfnisse.“[1]
[1] „Eine allzu große und gesuchte Schnelligkeit in Erledigung von Geschäften ist meistentheils zum Schaden und Verderb der Sache.“[2]
[1] „Über die Erledigung seines Auftrags berichtet er dort im Zusammenhang mit den übrigen Verrichtungen seines Tages.“[3]
[1] „Nach rechtskräftiger Erledigung des Strafverfahrens in Österreich könnten die Angeklagten sogar bis zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gehen.“[4]
[2] „Ich bekam zwar jetzt ein bisschen Taschengeld für meine Erledigungen, aber die Atmosphäre zu Hause wurde noch viel frostiger für mich.“[5]
[2] „Notieren Sie am Abend Ihre Erledigungen für den nächsten Tag und verknüpfen Sie diese mit den Zahlensymbolen.“[6]
[2] „Die Bewohner dürfen nur noch für essentielle Erledigungen das Haus verlassen.“[7]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Erledigung
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Erledigung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erledigung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Erledigung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalErledigung
[1] The Free Dictionary „Erledigung
[1] Duden online „Erledigung
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Erledigung

Quellen:

  1. Manfred Binder: Hämorrhoiden Verstopfungen. BoD – Books on Demand, 2021, ISBN 978-3-7543-5508-4 (Zitiert nach Google Books)
  2. Francis Bacon: Aus der Staats-Lebensweisheit des Baco von Verulam0. 1877, Seite 87 (Zitiert nach Google Books)
  3. Patrick Bahners: Im Bienenstock werden sie zuallerletzt suchen. In: FAZ.NET. 20. August 2019, ISSN 0174-4909 (URL, abgerufen am 22. August 2021).
  4. Michaela Seiser: Acht Jahre Haft für früheren Finanzminister Österreichs. In: FAZ.NET. 4. Dezember 2020, ISSN 0174-4909 (URL, abgerufen am 22. August 2021).
  5. Vera Schulten: Schuld?. BoD – Books on Demand, 2013, ISBN 978-3-7322-2060-1, Seite 15 (Zitiert nach Google Books)
  6. Oliver Geisselhart: Notizbuch im Kopf. GRÄFE UND UNZER, 2009, ISBN 978-3-8338-1600-0, Seite 169 (Zitiert nach Google Books)
  7. Till Fähnders: Lockdown und Panikkäufe nach Corona-Fall in Canberra. In: FAZ.NET. 12. August 2021, ISSN 0174-4909 (URL, abgerufen am 22. August 2021).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Gliederung