Einäscherung

Einäscherung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Einäscherung

die Einäscherungen

Genitiv der Einäscherung

der Einäscherungen

Dativ der Einäscherung

den Einäscherungen

Akkusativ die Einäscherung

die Einäscherungen

Worttrennung:

Ein·äsche·rung, Plural: Ein·äsche·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nˌʔɛʃəʁʊŋ]
Hörbeispiele:   Einäscherung (Info)

Bedeutungen:

[1] Verbrennung einer Leiche

Synonyme:

[1] Feuerbestattung, Kremation, Kremierung, Leichenverbrennung

Beispiele:

[1] „In Religionsgemeinschaften, die sich aus dem Christentum entwickelt haben, findet man Einsargungen, Einäscherungen, Gedenktage, Reliquienverehrung und Trauerfeiern.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Einäscherung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Einäscherung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEinäscherung

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Totenkult