EFSF (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, AbkürzungBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die EFSF

Genitiv der EFSF

Dativ der EFSF

Akkusativ die EFSF

Aussprache:

IPA: [eːʔɛfʔɛsˈʔɛf]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Europäische Finanzstabilisierungsfazilität

Beispiele:

[1] Die EFSF wurde geschaffen, um finanziell in Not geratenen Mitgliedsstaate[n] der Eurozone mit Krediten auszuhelfen.[1]
[1] Deutschland ist mit rund 28 Prozent an der bisherigen Kreditsumme, über die die EFSF verfügen kann, beteiligt.[1]
[1] Diese beinhaltet, dass sich die von den EU-Staaten gestellten Garantien für Kredite an notleidende Staaten erhöhen, sodass die Schlagkraft der EFSF erhöht wird.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „EFSF

Quellen:

  1. 1,0 1,1 1,2 Europäische Finanzstabilisierungsfazilität (EFSF). mein-wirtschaftslexikon-de, November 2011, abgerufen am 16. Dezember 2011.

EFSF (Englisch)Bearbeiten

AbkürzungBearbeiten

Bedeutungen:

[1] European Financial Stability Facility „Europäische Finanzstabilisierungsfazilität“

Beispiele:

[1] EFSF is a Luxembourg-registered company owned by Euro Area Member States.[1]
Die EFSF ist eine in Luxemburg registrierte Firma im Eigentum der Staaten des Euroraumes.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „EFSF
[1] abkuerzungen.de „EFSF

Quellen:

  1. About EFSF. www.efsf.europa.eu, 2011, abgerufen am 16. Dezember 2011.