Hauptmenü öffnen

AusspracheBearbeiten

Ist die Betonung ['Thalia] oder [Tha'lia]? 92.225.53.16 14:39, 17. Mai 2009 (MESZ)

Hallo Unbekannte(r),
laut Duden. Das Aussprachewörterbuch spricht man es [taˈliːa] aus. - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 15:59, 17. Mai 2009 (MESZ)
Der Duden irrt. Er beschreibt leider eine falsche Aussprache mit Betonung auf dem i, die sich über die Eigenart der Hanseaten, ihr Thalia-Theater falsch auszusprechen, in den allgemeinen Sprachgebrauch eingeschlichen hat. Die griechische Schreibweise zeigt mit dem Akzent (tonos) ganz deutlich an, dass das Wort auf dem a zu betonen ist: Θάλεια. --217.91.151.141 22:55, 28. Mär. 2012 (MESZ)
Hallo, ein Wörterbuch hat die Aufgabe, die reale Sprache zu beschreiben. Wenn die Betonung auf der zweiten Silbe heute unter den deutschen Sprechern verbreitet ist, so hat sie hier zu erscheinen, auch wenn die alten Griechen anders sprachen. Vielleicht gibt es auch heutzutage Sprecher des Deutschen, die auf der ersten Silbe betonen, doch dafür sind Belege aus der Fachliteratur nötig, sonst kann kein fundiertes Wörterbuch entstehen. Gruß, Kronf (Diskussion) 01:33, 29. Mär. 2012 (MESZ)
Also wenn man der Wikipediaseite glauben kann, waren sich die Griechen auch schon nicht sicher, welche Silbe sie gerne betonen wollen: „Thalia (griechisch Θάλεια, Θαλία, von θάλλειν, „üppig wachsen“, besonders bei Obstbäumen)“
Ich habe das immer ausgesprochen, wie man es naiverweise aussprechen würde, sprich auf der ersten Silbe betont. Die hier zum Ausdruck kommende Unsicherheit führt Kronfs radikaldeskriptive Sichtweise da auch etwas ad absurdum wie ich finde. Gehen Linguisten echt rum, lassen 300 Leute „Thalia“ vorlesen und schreiben dann darüber ein Paper? Oder was ist hier mit Fachliteratur gemeint? --Mudd1 (Diskussion) 15:45, 16. Mär. 2013 (MEZ)
Zurück zur Seite „Thalia“.