Diskussion:Lyle

Aktive Diskussionen

HerkunftBearbeiten

{{Herkunft}}<!-- und (ursprüngliche) Bedeutung --> :von dem altnordischen Wort ''{{Ü|non|Liulfr}}'', was „[[Wolf]]“ bedeutet. Der Wolf steht für Stärke und Klugheit. In der altfranzösischen Schreibweise<!-- diese bitte hier benennen/angeben --> bedeutet es „von der Insel“ was auf die altenglischen und schottischen Wurzeln der Namenträger hinweist. Hier ist der Name vorallem auch als Nachname verbreitet. So ist der [[Wikipedia:en:Lyall Clan|Lyall Clan]] ein [[Sept]] des [[Wikipedia:en:Clan Sinclair|Clan Sinclair]]. Im Altenglischen kommt der Name von „[[loyal]]“ und bedeutet soviel wie der Ehrliche, der Gewissenhafte, aber auch der Unentwegte. Zudem wird er als Varriante des englischen Namens „[[Lionel]]“ (der Löwe), des schottischen Namens „[[Lye]]“ (kommt von <!-- (ISO-)Sprachkürzel wahrscheinlich ‚gd‘ (siehe auch [[Hilfe:Sprachkürzel]]) also -->''{{Ü|gd|laoidheach}}'' und bedeutet Gedicht oder Lied) und des nordischen Namen „[[Leif]]“ (der Geliebte) genannt.<ref>{{Wikipedia|Lyall (surname)|oldid=600637563|spr=en}}<!-- der Eintrag wurde anscheinlich von eben dort (mit Stand: 21.3.2014‎) übernommen und hierher (ins Deutsche) übersetzt -->; Anmerkung: der Name „Lyle“ wird dort nicht genannt, die Herkunft sollte daher wohl eher im Eintrag „[[Lyall]]“ genannt (oder dort hingeschoben) und hier ein sogenannter „{<nowiki/>{Lemmaverweis}}“ (nach einer [[Wiktionary:Verschiebewünsche|''Verschiebung''/Eintragsumbenennung]] neu)angelegt werden</ref> {{QS Herkunft|unbelegt<!-- oder nur unzureichend belegt, da die Wikipedia (mit "https://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Lyall_%28surname%29&oldid=600637563", siehe auch unter ‚Referenzen‘ unten) so (vor allem ohne selbst [[Hilfe:Belege|Belege]] vorzuweisen) nicht zulässig ist oder eben (i.d.R./wissenschaftlich) nicht anerkannt wird; Anmerkung(en) geschrieben am 13.12.2014 -->}}

aus dem Eintrag hierher kopiert, damit Interessierte beitragen können --Susann Schweden (Diskussion) 20:52, 15. Dez. 2014 (MEZ)
Zurück zur Seite „Lyle“.