Hauptmenü öffnen

Deutschschweiz (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Deutschschweiz

Genitiv der Deutschschweiz

Dativ der Deutschschweiz

Akkusativ die Deutschschweiz

 
[1] Ausdehnung der Deutschschweiz (orange)

Worttrennung:

Deutsch·schweiz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈdɔɪ̯t͡ʃˌʃvaɪ̯t͡s]
Hörbeispiele:   Deutschschweiz (Info)

Bedeutungen:

[1] der Teil der Schweiz, in dem überwiegend Deutsch gesprochen wird

Synonyme:

[1] deutsche Schweiz

Gegenwörter:

[1] Welschschweiz

Beispiele:

[1] „Der letzte Sonntagsverkauf in diesem Jahr hat in der Deutschschweiz und im Tessin Zehntausende in die Läden gelockt.“[1]
[1] „Ein Café Crème kostete 2010 in der Deutschschweiz durchschnittlich 3.95 Franken.“[2]
[1] „Erst als er im März eine Debatte über den Gebrauch der Mundart in der Deutschschweiz losgetreten habe, hätten die Deutschschweizer Medien über ihn berichtet.“[3]
[1] „Über 50 Organisationen in der Deutschschweiz und Liechtenstein beteiligten sich neben tausenden Organisationen weltweit mit Aktivitäten gegen Gewalt an Frauen.“[4]
[1] „Die Kapuziner in der Deutschschweiz sind mit dem Echo auf ihr Stelleninserat zufrieden. Mit den drei bis fünf Männern, welche die Kriterien erfüllten, würden nun Gespräche geführt.“[5]
[1] „Insgesamt 234 Kinder und Jugendliche aus 16 Kantonen der Deutschschweiz weilen zwischen Weihnachten und Neujahr auf dem Glaubenberg oberhalb von Sarnen, um an fünf Tagen verschiedene Wintersportarten auszuprobieren oder sich zu verbessern.“[6]
[1] „Karl Moser und sein von 1888 bis 1915 in Karlsruhe zusammen mit Robert Curjel betriebenes Büro bauten vornehmlich in Südwestdeutschland und der Deutschschweiz.[7]

Wortbildungen:

Deutschschweizer

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Deutschschweiz
[*] canoonet „Deutschschweiz
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDeutschschweiz

Quellen:

  1. Marc Bürgi: Volle Läden am Sonntagsverkauf - Handel mit guter Festtagssaison. 19. Dezember 2010, abgerufen am 31. Dezember 2010.
  2. map: Café Crème wird bis zu 20 Rappen teurer! In: Blick Online. 13. Dezember 2010 (URL, abgerufen am 22. Februar 2018).
  3. Barbara Stäbler: Ein Ausflug in die andere Schweiz. 30. Dezember 2010, abgerufen am 31. Dezember 2010.
  4. 16 Tage sind zu kurz gegen Gewalt an Frauen. Vaterland, 10. Dezember 2010, abgerufen am 31. Dezember 2010.
  5. Erfolgreiches Stelleninserat der Kapuziner. NZZ Online, 17. Dezember 2010, abgerufen am 31. Dezember 2010.
  6. Sportförderung im grossen Rahmen. ONZ, 31. Dezember 2010, abgerufen am 31. Dezember 2010.
  7. Das Chamäleon der Architekturmoderne. kunstmarkt.com, 29. Dezember 2010, abgerufen am 31. Dezember 2010.