Deckanschrift

Deckanschrift (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Deckanschrift die Deckanschriften
Genitiv der Deckanschrift der Deckanschriften
Dativ der Deckanschrift den Deckanschriften
Akkusativ die Deckanschrift die Deckanschriften

Worttrennung:

Deck·an·schrift, Plural: Deck·an·schrif·ten

Aussprache:

IPA: [ˈdɛkˌʔanʃʁɪft]
Hörbeispiele:   Deckanschrift (Info)

Bedeutungen:

[1] Anschrift, die verwendet wird, um die richtige Anschrift geheimzuhalten

Herkunft:

[1] Zusammensetzung aus dem Stamm des Verbs decken und Anschrift

Synonyme:

[1] Deckadresse

Oberbegriffe:

[1] Anschrift

Beispiele:

[1] Unter einer Deckanschrift betrieb er einen schwunghaften Handel mit Kinderpornografie.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Deckanschrift
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDeckanschrift