Dachsfell (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Dachsfell

die Dachsfelle

Genitiv des Dachsfelles
des Dachsfells

der Dachsfelle

Dativ dem Dachsfell
dem Dachsfelle

den Dachsfellen

Akkusativ das Dachsfell

die Dachsfelle

 
[1] Dachsfell

Worttrennung:

Dachs·fell, Plural: Dachs·fel·le

Aussprache:

IPA: [ˈdaksˌfɛl]
Hörbeispiele:   Dachsfell (Info)

Bedeutungen:

[1] (abgezogenes) Fell eines Dachses

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus Dachs und Fell

Oberbegriffe:

[1] Tierfell, Fell

Beispiele:

[1] „Nur eine, wenn auch etwas abliegende Verwendung des Dachsfelles soll hier kurz erwähnt sein, weil sie heute der Vergangenheit angehört, vor der Motorisierung des Strassenverkehrs aber an jedem schönen Pferdezug festgestellt werden konnte.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Dachsfell
[1] Duden online „Dachsfell
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dachsfell

Quellen:

  1. Franz Baumann: Die freilebenden Säugetiere der Schweiz. Verlag Hans Huber, Bern 1949, Seite 34