Hauptmenü öffnen

Bingo (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Bingo

Genitiv des Bingo
des Bingos

Dativ dem Bingo

Akkusativ das Bingo

Worttrennung:

Bin·go, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbɪŋɡo]
Hörbeispiele:   Bingo (Info)
Reime: -ɪŋɡo

Bedeutungen:

[1] vor allem in Großbritannien und den USA beliebtes Glücksspiel, das dem Lotto nachempfunden ist

Herkunft:

Entlehnt aus englisch bingo → en mit selbiger Bedeutung[1]

Oberbegriffe:

[1] Glücksspiel

Beispiele:

[1] Er gewann fünfzig Euro beim Bingo.

Wortbildungen:

Bingocard, Bingohalle, Bingospiel

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Bingo
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bingo
[1] canoonet „Bingo
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBingo
[1] The Free Dictionary „Bingo
[1] Duden online „Bingo

Quellen:

  1. Wahrig Herkunftswörterbuch „Bingo“ auf wissen.de