Bichromie (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Bichromie
Genitiv der Bichromie
Dativ der Bichromie
Akkusativ die Bichromie

Worttrennung:

Bi·chro·mie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [bikʁoˈmiː]
Hörbeispiele:
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] fachsprachlich: Eigenschaft, zwei Farben zu besitzen

Herkunft:

Ableitung von bichrom mit dem Ableitungsmorphem -ie

Synonyme:

[1] Zweifarbigkeit

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bichromie
[1] Duden online „Bichromie
[1] wissen.de – Wörterbuch „Bichromie
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Bichromie“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Bichromie

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Dichromie