Benutzer:Udo T./Admin-Kram

   Benutzer        Diskussion        Wartung        Nützliches        Nachschlagwerke        Bots        Admin‑Kram        Tech News        Beiträge        Auszeichnungen      

Am 27. Juli 2016 wurde ich nach erfolgreicher Abstimmung zum Administrator ernannt und übernehme seitdem noch ein paar zusätzliche Aufgaben.

Einer meiner Schwerpunkte als Admin ist die Verhinderung und Bekämpfung von Vandalismus und Spam. Viel Unsinn und lästige Werbung lässt sich schon im Vorfeld durch Missbrauchs-Filter verhindern bzw. deutlich erschweren, sodass Zurücksetzungen und auch Benutzer- bzw. IP-Sperren nicht mehr so oft eingesetzt werden müssen.

Reine Spam-(Bot-)Konten, d. h. Benutzer-Konten, die nur zum Einfügen von unerwünschter Werbung angelegt wurden (und die übrigens sehr schnell zu identifizieren sind), werden von mir rigoros dauerhaft gesperrt, sofern sie nicht schon global von den Stewards auf Meta gesperrt wurden. Das gilt auch dann, wenn es durch einen lokalen oder globalen Missbrauchs-Filter nur bei einem Versuch bleibt.

Gemäß „Wiktionary:Keine offenen Proxys“ und „Meta:No open proxies“ werden IP-Adressen, bei denen es sich ganz offensichtlich um offene Proxys oder Zombies handelt und von denen Vandalismus oder Spam ausgeht (der aber meistens schon im Missbrauchsfilter abgefangen wird), von mir rigoros für 1 Jahr gesperrt. Offene Proxys oder Zombies erkennt man in aller Regel sehr gut, wenn man sich von der betreffenden IP die globalen Beiträge und die Missbrauchsfilter-Logs hier im Wiktionary sowie auf Meta anschaut. Ein weiteres Indiz kann die betreffende IP liefern. Wenn sie zu einem reinen Hosting-Betreiber gehört, der keine Internet-Anschlüsse für Endkunden bereitstellt, dann handelt es sich so gut wie immer um einen Proxy.

VMsRangeCalcRechte-Logbuch (autom. Änderungen)
Missbrauchsfilter (Logbuch) • Abusefilter-warningsSpam-Blacklist-LogbuchMB-Log 2
BeobachtungsseiteBenutzer:Udo T./Merker
Liste gesperrter ProxysListe bekannter Nur-Hosting-Betreiber
Proxy API CheckerISP Rangefinder
GrafanaSigma-Tools

SLA-Anträge (0) • LA-AnträgeLöschregelnVerschiebewünsche

Halbgeschützte EinträgeEinträge m. passiver Sichter-SchutzEinträge m. aktiver Sichter-Schutzvollgeschützte EinträgeFreigabewünsche

Kategorie:Dauerhaft gesperrte IP-Adressen (15)
Kategorie:Dauerhaft gesperrte IP-Adresse (Open Proxy) (6)
Kategorie:Ehemals gesperrte IP-Adresse (Open Proxy) (263)
Kategorie:Dauerhaft gesperrte IP-Adresse ohne Datum (Open Proxy) (0)
Kategorie:Vorlage Gesperrter Open Proxy auf Benutzer-Seite (0)

Für Konfigurations-Änderungen am WT per Phabricator: meta:Requesting wiki configuration changes

Ungeeignete Benutzernamen

  • Im Neuanmeldungs-Logbuch Häkchen vor betreffende(n) Eintrag bzw. Einträge
    • Button "Ausgewählte Logbucheinträge anzeigen/verstecken"
      • Häkchen bei "Benutzername/IP-Adresse des Bearbeiters" setzen + Grund "Unangebrachter Benutzername"
        • Button "Auf gewählte Version(en) anwenden"
  • Nach der/den Sperre(n) im Benutzersperr-Logbuch Häkchen vor betreffende(n) Eintrag bzw. Einträge
    • Button "Ausgewählte Logbucheinträge anzeigen/verstecken"
      • Häkchen bei "Ziel und Parameter verstecken" setzen + Grund "Unangebrachter Benutzername"
        • Button "Auf gewählte Version(en) anwenden"

Mediawiki-Seiten f. Seitenschutzstufen

aktive Sichter-Schutzstufe

Analog zur de.WP:
Es gibt dort bereits das Recht „editeditorprotected“, welches den Gruppen „aktiver Sicher“ (editor), „Bot“ (bot) und „Administrator“ (sysop) zugeteilt ist.
Genauso müsste es auch bei uns umgesetzt werden.

passive Sichter-Schutzstufe

Für die passiven Sichter müsste dann bei uns zusätzlich das Recht „editautoreviewprotected“ (oder auch „edittrustedprotected“ wie bereits un hu.WP) eingeführt werden,
welches dann den Gruppen „passiver Sichter“ (autoreview), „aktiver Sicher“ (editor), „Bot“ (bot) und „Administrator“ (sysop) zugeteilt werden müsste.

die anderen Mledungen stehen unter
Link zur Abstimmung
unser Antrag auf Phabricator
T216885.
Weiteres