Antikommunismus

Antikommunismus (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Antikommunismus

Genitiv des Antikommunismus

Dativ dem Antikommunismus

Akkusativ den Antikommunismus

Worttrennung:

An·ti·kom·mu·nis·mus, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌantikɔmuˈnɪsmʊs], [ˈantikɔmuˌnɪsmʊs]
Hörbeispiele:   Antikommunismus (Info), —
Reime: -ɪsmʊs

Bedeutungen:

[1] sich gegen den Kommunismus richtende Haltung

Beispiele:

[1] „Die Vereinigten Staaten haben vierzig Jahre lang geleugnet, dass sie etwas mit dem Gemetzel zu tun hatten, das im Namen des Antikommunismus in Indonesien stattfand.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Antikommunismus
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Antikommunismus
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAntikommunismus
[1] Duden online „Antikommunismus
[1] wissen.de – Lexikon „Antikommunismus
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Antikommunismus

Quellen:

  1. Tim Weiner: CIA. Die ganze Geschichte. 6. Auflage. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 2012, ISBN 978-3596178650, Seite 354