Anglokanadier

Anglokanadier (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Anglokanadier die Anglokanadier
Genitiv des Anglokanadiers der Anglokanadier
Dativ dem Anglokanadier den Anglokanadiern
Akkusativ den Anglokanadier die Anglokanadier

Worttrennung:

An·g·lo·ka·na·di·er, Plural: An·g·lo·ka·na·di·er

Aussprache:

IPA: [ˈaŋɡlokaˌnaːdi̯ɐ]
Hörbeispiele:   Anglokanadier (Info)

Bedeutungen:

[1] englischsprachiger Kanadier

Gegenwörter:

[1] Frankokanadier

Oberbegriffe:

[1] Kanadier

Beispiele:

[1] „Nach fast einem Vierteljahrhundert Herrschaft von Premiers aus Quebec schien vielen Anglokanadiern ein Wechsel angebracht.“[1]
[1] „Trudeau, der in diesen Tagen zum zweitenmal in Deutschland weilt, ist in den Augen der in Quebec regierenden Partei nicht Franco-Kanadier genug; nach Meinung vieler Anglokanadier ist er, der ja aus Quebec stammt, der Mann, der zu viele Posten in der Regierung in Ottawa „französischen Kanadiern“ anvertraut hat.“[2]
[1] „Heute ist die Metropole, in der noch vor 50 Jahren fast ausschließlich weiße Anglokanadier lebten, eine der multikulturellsten Städte der Welt: 160 Kulturen sind hier vertreten, mehr als 100 Sprachen werden gesprochen.“[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Anglokanadier“ (Korpusbelege)
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAnglokanadier
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Anglokanadier
[1] Duden online „Anglokanadier

Quellen:

  1. Die Zeit, 18.06.1993, Nr. 25; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Anglokanadier
  2. Die Zeit, 21.07.1978, Nr. 30; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Anglokanadier
  3. www.fr-online.de, gecrawlt am 31.12.2010; zitiert nach: Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAnglokanadier