Andorraner (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Andorraner die Andorraner
Genitiv des Andorraners der Andorraner
Dativ dem Andorraner den Andorranern
Akkusativ den Andorraner die Andorraner

Worttrennung:

An·dor·ra·ner, Plural: An·dor·ra·ner

Aussprache:

IPA: [andɔˈʁaːnɐ]
Hörbeispiele:   Andorraner (Info)
Reime: -aːnɐ

Bedeutungen:

[1] Staatsbürger von Andorra

Weibliche Wortformen:

[1] Andorranerin

Beispiele:

[1] „Die durchschnittliche Lebenserwartung von US-Amerikanern lag im Jahr 2005 bei 78 Jahren, teilte die Gesundheitsschutzbehörde CDC mit. Trotz des Anstiegs werden die Amerikaner aber nicht so alt wie Japaner, Andorraner und Italiener, die eine Lebenserwartung von mehr als 80 Jahren haben.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAndorraner
[1] Auswärtiges Amt: „Verzeichnis der Staatennamen für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland
[1] Ständiger Ausschuss für geographische Namen: „Liste der Staatennamen und ihrer Ableitungen im Deutschen
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Andorraner“, Seite 200

Quellen:

  1. welt.de: „Wissenschaft kompakt“, 14. September 2007