Adverbium (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural 1 Plural 2

Nominativ das Adverbium

die Adverbien die Adverbia

Genitiv des Adverbiums

der Adverbien der Adverbia

Dativ dem Adverbium

den Adverbien den Adverbia

Akkusativ das Adverbium

die Adverbien die Adverbia

Nebenformen:

Adverb

Worttrennung:

Ad·ver·bi·um, Plural 1: Ad·ver·bi·en, Plural 2: Ad·ver·bia

Aussprache:

IPA: [atˈvɛʁbi̯ʊm]
Hörbeispiele:   Adverbium (Info),   Adverbium (Info)
Reime: -ɛʁbi̯ʊm

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Wort, das Verben, Substantive, Adjektive oder andere Adverbien seinem Umstand nach näher bestimmt

Beispiele:

[1] Das Wort „heute“ ist ein Adverbium.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Adverbium
[1] Duden online „Adverbium