źiśecy (Niedersorbisch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
źiśecy
Alle weiteren Formen: Flexion:źiśecy

Worttrennung:

źi·śe·cy

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich auf ein Kind beziehend, wie bei einem Kind; kindlich
[2] für Kinder gedacht; Kinder-,
[3] sich wie ein Kind verhaltend; kindisch

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] źiśece woblico
[2] źiśeca śpa, źiśecy wózyk

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–3] Manfred Starosta: Dolnoserbsko-nimski słownik/Niedersorbisch-deutsches Wörterbuch. 1. nakład/1. Auflage. Ludowe nakładnistwo Domowina/Domowina-Verlag, Budyšyn/Bautzen 1999, ISBN 3-7420-1096-4, DNB 958593523, Stichwort »źiśecy«.
[1–3] Prof. Dr. Ernst Muka/Prof. Dr. Ernst Mucke: Słownik dolnoserbskeje rěcy a jeje narěcow/Wörterbuch der nieder-wendischen Sprache und ihrer Dialekte. 3 Bände, Verlag der russischen und čechischen Akademie der Wissenschaften/Verlag der böhmischen Akademie für Wissenschaft und Kunst, St. Petersburg/Prag 1911–1928 (Fotomechanischer Neudruck, Bautzen: Domowina-Verlag 2008), Stichwort »źiśecy«.
[1] Deutsch-Niedersorbisches Wörterbuch „kindlich
[3] Deutsch-Niedersorbisches Wörterbuch „kindisch