vodik (Kroatisch)Bearbeiten

Substantiv, m, hart, unbelebtBearbeiten

Singular Plural

Nominativ vodik vodici

Genitiv vodika vodika

Dativ vodiku vodicima

Akkusativ vodik vodike

Vokativ vodiče vodici

Lokativ vodiku vodicima

Instrumental vodikom vodicima

Worttrennung:

vo·dik

Aussprache:

IPA: [ˈʋɔ̌diːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] häufigstes und leichtestes chemisches Element im Universum; Wasserstoff

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] vodikov

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Kroatischer Wikipedia-Artikel „vodik
[1] Hrvatski jezični portal: „vodik