vindruva (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) vindruva vindruvan vindruvor vindruvorna
Genitiv vindruvas vindruvans vindruvors vindruvornas

Worttrennung:

vin·dru·va, Plural: vin·dru·vor

Aussprache:

IPA: [`viːnˌdrʉva], Plural: [`viːnˌdrʉvɔr]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Frucht der Weinrebe; Weintraube

Oberbegriffe:

[1] druva

Beispiele:

[1] Vi tänkte ha ost och vindruvor och paprika och annat.
Wir dachten daran, Käse und Weintrauben und Paprika und anderes anzubieten.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0, Stichwort »vindruva«, Seite 1075
[1] Svenska Akademiens Ordbok „vindruva
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Druva
[1] Lexin „vindruva
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „vindruva