Siehe auch:

uš (Kroatisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural

Nominativ uši

Genitiv uši uši

Dativ uši ušima

Akkusativ uši

Vokativ uši uši

Lokativ uši ušima

Instrumental ušju
uši
ušima

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [ûːʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] unspezifisches, kleines, parasitäres Insekt; Laus

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] ušac

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Kroatischer Wikipedia-Artikel „uši (kukci)
[1] Hrvatski jezični portal: „

uš (Slowenisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Dual Plural

Nominativ uši uši

Genitiv uši uši uši

Dativ uši ušema ušem

Akkusativ uši uši

Lokativ uši ušeh ušeh

Instrumental ušjo ušema ušmi

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [uːʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] unspezifisches, kleines, parasitäres Insekt; Laus

Verkleinerungsformen:

[1] uška

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] ušiv

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Slowenischer Wikipedia-Artikel „
[1] Slovar slovenskega knjižnega jezika: „