tageshell (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
tageshell
Alle weiteren Formen: Flexion:tageshell

Nebenformen:

taghell

Worttrennung:

ta·ges·hell, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈtaːɡəsˈhɛl]
Hörbeispiele:   tageshell (Info)
Reime: -ɛl

Bedeutungen:

[1] so hell wie am Tag, von Tageslicht oder künstlichem Licht erhellt

Beispiele:

[1] „Schweigend setzten sie ihren Weg durch die tageshell erleuchteten Straßen fort.“[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag taghell.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „tageshell
[1] Duden online „tageshell

Quellen:

  1. Nicholas Patrick Wiseman: Fabiola oder Die Kirche der Katakomben. tredition, Seite 89 (Zitiert nach Google Books, Google Books).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: taghelles